Home

Autogenes Training mit Phantasiereisen

Kurs: Entspannt in den Feierabend

Schaffen Sie sich einen Ruhepol in Ihrem Alltag und stärken Sie Ihre Ressourcen.
Entspannen Sie mit Phantasiereisen, aktivieren Sie Ihre eigenen stärkenden inneren Bilder und erlernen Sie ganz einfach die Technik des Autogenen Trainings.
Sie erwerben damit ein wertvolles Werkzeug für Ihre Gesundheit, das Sie jederzeit anwenden können.

Mehr zum Autogenen Training …

Der Kurs findet in kleinen Gruppen mit
max. 6 Personen
7x immer dienstags
von 17.00 bis 18.15 Uhr
statt.

In den Schulferien sind keine Kurstermine.

Am 1. Abend können Sie kostenlos teilnehmen –
probieren Sie es aus und entscheiden Sie sich dann für die weitere Teilnahme.

Der nächste Kurs startet
am Dienstag 21.04.2020
von 17.00 bis 18.15 Uhr.

Kursbeitrag: 85€

Ermäßigung auf Anfrage möglich

Ort:
Dirneck 1
83549 Eiselfing

Bitte melden Sie sich bei Interesse rechtzeitig an! Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.
Für weitere Informationen oder Ihre unverbindliche Voranmeldung konkaktieren Sie mich gern über das Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach an:
Tel.: 01525 8783072

Stimmen zum Kurs

„Der Kurs war für mich eine willkommene Auszeit im rasanten Alltag. Sehr hilfreich war für mich, mit Anleitung immer tiefer ins autogene Training einzutauchen. Durch die angenehme und unaufdringliche Art der Kursleiterin hab ich mich gleich wohlgefühlt und hab mich schon im Voraus immer auf unsere Kurstreffen gefreut. Das Integrieren in den Alltag ging dann immer leichter und wurde durch nette Gedanken und Geschichten unterstützt.“

„Ich habe nicht nur einen sehr verständlichen Einblick ins Autogene Training bekommen, sondern konnte durch unterschiedlichste Anregungen reichlich umsetzbare Ideen für meinen Alltag mitnehmen. Gerade diese Mischung verschiedener Elemente fand ich sehr angenehm und ansprechend. Sehr zu empfehlen!!!“

Was tun Sie heute noch Gutes für sich?


Kontaktformular


Copyright Julia Raithel 2019. Alle Rechte vorbehalten.